Fugenlose Wandverkleidung und Duschrückwände aus Alu Verbundplatten von ALUTEC®

Moderne Badplatten als perfekter Fliesen Ersatz
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Beton metallic

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Marmor Weiß

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Loft Grau

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Marmor Dunkel

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Travertin Weiß

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Stein Grau

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Schiefer

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
%
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Wildeiche fein

Inhalt: 3.125 m² (73,60 €* / 1 m²)

229,99 €* 249,99 €* (8% gespart)
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Metall Oxidiert

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Wallis

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Burgund Beige

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten Schwarzwald Eiche hell

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Louise

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Rost Dunkel

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Sandstein Grau

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Treibholz

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Beton Brettschalung

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*
ALUTEC® Badplatten | Wandverkleidung & Duschrückwand | Alu Verbundplatten | Landhaus Eiche gekalkt

Inhalt: 3.125 m² (80,00 €* / 1 m²)

Varianten ab 229,99 €*
249,99 €*

Hochwertige Badverkleidung, Dusch- & Küchenrückwände und Interieurplatten von ALUTEC®


ALUTEC® Alu Verbundplatten für Bad und Dusche – die perfekte Lösung für stilvolle und moderne Wandgestaltung in Bad, Küche und Wohnbereich. Unsere hochwertigen Alu Verbundplatten wurden speziell entwickelt, um den Anforderungen in Feuchträumen gerecht zu werden, und sind somit ideal für Badezimmer, Duschrückwände und Küchenrückwände geeignet.
Die ALUTEC® Alu Verbundplatten in 3 mm sind nicht nur wasserfest, sondern auch äußerst modern im Design. Sie bieten eine perfekte Alternative zu traditionellen Fliesen und setzen Akzente in jedem Raum. Mit unserem kostenlosen individuellem Zuschnitt passen sich die Platten mühelos den spezifischen Anforderungen Ihres Projekts an, sei es im Bad, in der Küche oder im Wohnbereich.
Genießen Sie die Vorteile unserer Alu Verbundplatten als Ersatz für herkömmliche Fliesen. Die großflächigen Platten schaffen eine fugenlose Optik, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch die Reinigung erleichtert. Dank ihrer fugenlosen Verbindung sind die ALUTEC® Badplatten leicht zu montieren und sorgen für eine unkomplizierte Wandverkleidung in Bad und Dusche.
Unsere Duschplatten überzeugen nicht nur durch ihre Funktionalität, sondern auch durch ihre Kratzfestigkeit. Die robusten Alu Platten für Bäder garantieren eine langanhaltende, makellose Optik, selbst in stark beanspruchten Bereichen. Verleihen Sie Ihrem Raum einen Hauch von Luxus und setzen Sie auf die Langlebigkeit unserer hochwertigen Dekorplatten.

Entdecken Sie die Vielseitigkeit der ALUTEC® Alu Verbundplatten – die großen Platten für Bäder bieten eine beeindruckende Wandgestaltung, die Ihren Raum in ein echtes Highlight verwandelt. Modern, wasserfest, leicht zu montieren und individuell zuschneidbar – erleben Sie die Innovation in der Wandverkleidung mit ALUTEC®.

Eine Platte mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Aluverbundplatten in 3 mm Stärke von ALUTEC® bieten eine Vielzahl an Anwednungsmöglichkeiten. Unsere Alu Verbundplatten eignen sich für:
  • Wandverkleidungen in Feuchträumen
  • Duschrückwand
  • Küchenrückwand
  • Wandfliesen Ersatz
  • Fugenlose Wandverkleidung
  • Interieurgestaltung
  • Möbelbau
  • Ladenbau, Restaurantambiente, Hotelgestaltung
  • Kreative DIY-Projekte

Eigenschaften

ALUTEC® Interieurplatten in 3 mm Stärke sind absolut Wasser resistent. Die Platten sind ideal für Bad, Küche, Sanitär- & Spaeinrichtungen geeignet. 

Die Oberfläche von ALUTEC® Design Produkten ist so konzipiert, dass die Haptik zum jeweiligen Design passt und während des Gebrauchs und bei der Reinigung gegen die Abreibung von Wasserflecken oder sonstigen Verschmutzungen abriebfest /kratzfest sind.

Die Platten benötigen über deren gesamte Nutzungsdauer keine Wartung oder Behandlung. Wir empfehlen aus hygienischen Gründen die Oberflächen der Platten und Ihres Badezimmers regelmäßig zu reinigen.

ALUTEC® Interieur Platten haben eine widerstandsfähige Schutzschicht, an der sich Schmutz kaum festsetzen kann und die leicht zu pflegen ist. Die hygienischen Oberflächen sind leicht zu reinigen, denn Schmutz und Kalk können sich kaum festsetzen, und sind daher optimal geeignet für die Anwendung in Feuchträumen. Für eine Reinigung der Oberfläche ist nur Wasser mit alkalischen Reinigungsmittelzusätzen zulässig. Eine Nachspülung mit klarem Wasser wird empfohlen. Nicht zulässig ist der Einsatz von abrasiven Reinigungsmitteln (z. B. Scheuermilch).

Die zum Motiv passenden Oberflächen (lebendige Steinstruktur, gleichmäßige Perlstruktur, täuschend echte Holzstruktur) unterstreichen das haptische Erleben der Platten.

Die Platten lassen sich entweder mit unseren Rahmenprofilen in schwarz oder silber verlegen. Oder Sie stoßen die Platten fugenlos direkt an einander und erzeugen somit eine einzigartige moderne Optik.
Die Montageanleitung zum Download finden Sie HIER.

Den wohlmöglich größten Vorteil bieten die großflächigen Wandverkleidungen in der Montage. Die einfache Anwendung und die geringen Vorraussetzungen ermöglichen eine enorme Zeitersparnis bei der Montage und Planung.
Innerhalb kürzester Zeit sind die Platten fugenlos direkt auf gereinigten Altfliesen geklebt.
Ohne Lärm und Schmutz

Ausführungen

ALUTEC® Dekorplatten der neuen Generation mit einseitiger Grafikbeschichtung begeistern durch ihre Ausdrucksstarken und naturnahen Abbildungen von Stein, Metall, Beton oder Holz. Die speziell entwickelten Oberflächen unterstreichen das haptische Erleben der Platten - lebendige Steinstruktur, gleichmäßige Perlstruktur oder täuschend echte Holzstruktur.

ALUTEC® Interieur (3mm):
  • 1.250 x 2.550 mm

Für alle Platten bieten wir kostenlos rechtwinklige Zuschnitte an.

Montage ALUTEC® Badplatte

Für das Verkleben von Alu Verbundplatten ist unser hochwertiges Silikon oder unser 2-Komponenten Montagekleber ideal. Dieser Klebstoff haftet auf nahezu jeder Oberfläche. Um die Haftung zu optimieren, solltest du vor dem Kleben immer einen Primer verwenden. Beachten Sie auch die Tipps in unsere Verlegevorschrift zum Thema Bad Renovierung mit Alu Verbundplatten.

Schau dir dazu unsere Schritt für Schritt Anleitung an:

Alu Verbundplatten bohren

Bevor du Alu Verbundplatten bearbeitest, solltest du sicherstellen, dass du die richtigen Techniken und Werkzeuge verwendest, um Beschädigungen zu vermeiden. Das Bohren von Alu Verbundplatten ähnelt dem Bohren von Aluminium, erfordert jedoch besondere Sorgfalt. Ist jedoch für Handwerker und DIY-Enthusiasten unproblematisch realisierbar. Und vergiss nicht, immer eine Schutzbrille zu tragen!

Für das Bohren von Alu Verbundplatten ist ein Spiralbohrer aus Hochleistungs-Schnellschnittstahl (HSS) mit einem Spitzenwinkel zwischen 100 und 140 Grad ideal. Ein Zentrierbohrer hilft dir dabei, präzise zu bohren. Vor dem Bohren sollte das Bohrloch mit einem Bohrkörner zentriert werden, wobei ein leichter Hammerschlag ausreicht, um die Spitze des Körners in die Platte zu treiben.

Da Alu Verbundplatten Wärme schlecht leiten, ist es wichtig, die Drehzahl beim Bohren zu berücksichtigen. Eine zu hohe Drehzahl kann dazu führen, dass das Kernmaterial schmilzt. Es ist ratsam, mit einer niedrigen Drehzahl zu beginnen und diese schrittweise zu erhöhen, wobei der Bohrer regelmäßig angehoben wird, um den Bohrspan abzubrechen.

  • Um ein Verrutschen des Bohrers zu verhindern, sollte die Alu Verbundplatte gut abgestützt und auf einer flachen Unterlegplatte, vorzugsweise aus Holz, platziert werden. Schraubzwingen oder Greifzangen bieten zusätzlichen Halt. Der Abstand zwischen der Plattenkante und dem Bohrlochrand sollte mindestens das Zweifache der Plattendicke betragen.
  • Nach Abschluss des Bohrvorgangs ist es empfehlenswert, jedes Bohrloch leicht zu versenken, um ein sauberes Finish zu gewährleisten und Grate zu vermeiden.

Alu Verbundplatten sägen

Mit Standardwerkzeugen, die für Hartholz und Metall geeignet sind, kannst du Alu Verbundplatten problemlos schneiden. Ein scharfes Sägeblatt ist dabei entscheidend. Denke daran, eine effektive Spanabfuhr, wie eine Druckluftpistole, zu verwenden, um zu verhindern, dass Späne den Schnitt beeinträchtigen. Und vergiss nicht, immer Schutzbrille, Atemschutz und Gehörschutz zu tragen.

Einstellungen deiner Sägemaschine
Je nachdem, welche Sägemaschine du verwendest, gibt es spezifische Einstellungen:
  • Kreissäge/Plattensäge:
    • Sägeblatt: Hartstahlzähne für NE-Metalle
    • Drehzahl: 5.000 - 5.500 U/min
    • Vorschubgeschwindigkeit: 4 cm/s
  • Stichsäge/Säbelsäge:
    • Sägeblatt: Für weiche oder NE-Metalle, ca. 1 mm dick, max. 15 mm breit
    • Vorschubgeschwindigkeit: 1 cm/s
  • Bandsäge:
    • Sägeblatt: Standard, ca. 1 mm dick, 20 mm breit, max. 4 Zähne/10 mm
    • Vorschubgeschwindigkeit: 2,5 cm/s

Bevor du mit dem Schneiden beginnst, markiere die Schnittlinie. Wenn die Schutzfolie bereits entfernt wurde, nutze einen Bleistift, um die Oberfläche nicht zu beschädigen. Malerklebeband kann helfen, die Schnittlinie klar zu definieren.

Technik beim Schneiden
  • Bewege beim Schneiden die Säge und nicht die Alu Verbundplatte. Da Alu Verbundplatten sehr leicht sind, kann es zu Vibrationen kommen, wenn du die Platte bewegst. Stelle sicher, dass die Plattenoberfläche sauber ist, um Beschädigungen zu vermeiden.
Optimiere deinen Schnitt
  • Wenn der Schnitt nicht perfekt ist, überprüfe die Geometrie deiner Säge, die Drehzahl und die Vorschubgeschwindigkeit. Ein sauberer Schnitt sollte gerade sein und minimale Bearbeitungsspuren hinterlassen. Bei Bedarf kannst du das Sägeblatt wechseln.

Alu Verbundplatten fräsen

Bevor du beginnst, stelle sicher, dass du mit den richtigen Werkzeugen ausgestattet bist. Ein Oberfräser oder eine Plattenfräsmaschine eignet sich am besten. Achte darauf, dass dein Fräser scharf ist und eine gute Spanabfuhr gewährleistet ist. Wenn du einen Fräser mit Absaugvorrichtung hast, schließe den Absaugschlauch an, um die vielen Späne, die beim Fräsen entstehen, zu entfernen. Und vergiss nicht, immer eine Schutzbrille zu tragen!

Welchen Fräsdurchmesser für welche Plattenstärke?
  • 2-5 mm Platten --> 4 mm Fräser
  • 6-10 mm Platten --> 6 mm Fräser

Stabilisiere die Alu Verbundplatte und den Fräser
Es ist wichtig, sowohl die Platte als auch den Fräser während des Fräsens zu stabilisieren. Verwende eine Holzplatte als Unterlage und fixiere die Alu Verbundplatte mit Latten oder Schraubzwingen. Dies sorgt für saubere Fräslinien und verhindert Vibrationen.
Gegenlauffräsen für saubere Ergebnisse
Beim Fräsen von Alu Verbundplatten ist das Gegenlauffräsen die beste Methode. Dabei bewegt sich die Laufrichtung des Fräsers entgegen der Bewegungsrichtung des Werkstücks, was zu einer saubereren Fräslinie führt.

Mit den richtigen Werkzeugen kannst du Alu Verbundplatten nicht nur fräsen, sondern auch Faltlinien erstellen oder komplett durchfräsen. Dies ist besonders nützlich, wenn du die Platten ums Eck oder Formen wie Buchstaben, Zahlen oder Kreise aus deiner Alu Verbundplatte fräsen möchtest.

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zum Bestellvorgang?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice:

Telefon: 034205 41 86 05
E-Mail:   info@pyram.de